Fachpublikationen

Piegler, T.: Verlauf und Prognose der Crohn'schen Erkrankung. Inaugural-Dissertation. Med. Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 1970

Piegler, T.: Kombinierte Psychotherapie bei vegetativen Fehlsteuerungen. Schleswig-Holsteinisches Ärzteblatt 20 (1974) 438-442

Piegler, T. (1974): Bericht über den fünften internationalen Kongreß für Gruppenpsychotherapie in Zürich vom 20.08. - 24.08.1973. Psychotherapie und medizinische Psychologie. 24: 67-68

Piegler, T.: Die kombinierte Psychotherapie vegetativer Fehlsteuerungen. Tägliche Praxis 16/2 (1975), 351-354

Piegler, T.: Die kombinierte Psychotherapie vegetativer Fehlsteuerungen. Internistische Praxis 15/2 (1975), 367-370

Piegler, T.: Therapie autonomer Fehlsteuerungen mit kombinierter Psychotherapie. In: D. Gross (Hrsg.): Fehlsteuerungen des autonomen Nervensystems – Probleme, Klinik, Therapie, Schmerztherapie. Stuttgart, Hippokrates 1976

Piegler, T.: Die gestufte Aktivhypnose. Therapiewoche 27/31 (1977), 5552-5555

Wolpert, E. Johannsen, J., Jung, F., Lederer, W.-M., Piegler, T.: Das onkologische Team in der Balint-Gruppe. – Ein Lehrfall. Die Schwester/Der Pfleger 19 (1980) 336-341

Lederer, W.-M., Wolpert, E., Johannsen, J., Piegler, T., Jung, F.: Besonderheiten der Balint-Gruppen-Arbeit im Pflegebereich der Kinderklinik. Die Schwester/Der Pfleger 19 (1980) 511-514

Wolpert, E., Johannsen, J., Jung, F., Lederer, W.-M., Piegler, T.: Das psychiatrische Team in der Balint-Gruppe – die psychiatrische Beziehung als Belastung und als Chance. Die Schwester/Der Pfleger 19 (1980) 684-689

Wolpert, E., Jung, F., Middelhoff, HD, Piegler, T. (1980): Zur Behandlung medikamentös bedingter Mundtrockenheit bei psychiatrischen Patienten – eine kontrollierte Studie. Fortschritte der Neurologie, Psychiatrie und ihrer Grenzgebiete. 48 (4) 224-233

Piegler, T.: Die Versorgung psychisch Kranker. Die Schwester/Der Pfleger 20 (1981) 347-350

Piegler, T., Wolpert, E.: Drogenmissbrauch und Drogenabhängigkeit. Die Schwester/Der Pfleger 21 (1982) 349-356

Piegler, T.: Seelische Störungen – Persönlichkeitsstörungen. In: J. Prill (Hrsg.): Der psychosomatische Weg zur gynäkologischen Praxis. Stuttgart, Schattauer, 1983

Piegler, T.: Situation der Familie bei psychischen Erkrankungen. Die Kerbe 3 (1984) 4-7

Piegler, T.: Steigt die Zahl der Kliniksuizide? In: G. Ritzel (Hrsg.): Hildesheimer Suizid-Symposium 1986. Roderer, Regensburg 1987

Velke, B., T. Piegler: Arbeitsbericht einer jungen Tagesklinik. In: Böhme, K. (Hrsg.): Psychiatrische Tageskliniken in Hamburg. Roderer, Regensburg 1991

Piegler, T., Engelmann, I.: Sozialpsychiatrie und Psychotherapie – ein Experiment der Verknüpfung. Hamburger Ärzteblatt. Hamburg 48 (1994), No. 5, 155-160

Piegler, T.: Von Maklern und Zimmermädchen – eine Glosse über die neue Unternehmenskultur. Aktiv; Klinikmagazin des AK Harburg. 10/96; No. 1; S 13

Piegler, T.: Der Körper im Dienste der Abwehr bei psychiatrischen Erkrankungen. Psychotherapie Forum, Suppl. 5 (1997) 69-73

Piegler, T., Fahlbusch, C.: Zehn Jahre Psychiatrische Abteilung. In: I. Engelmann: Wege psychodynamischer Psychiatrie. (1998) S. 8-14

K. Kinkelbur, T. Piegler: Psychodynamisch orientierte Sozialarbeit in der Psychiatrie am Beispiel des AK Bergedorf in Hamburg. Sozailpsychiatrische Informationen 4 (1999), 29. Jg., 10-16

C. Happach, T. Piegler: Zur Geschichte der psychoanalytischen Behandlung von Psychosen. Psychotherapeut (2000) 45:39-43

Y. O. Alanen: Schizophrenie und Psychotherapie. (Übersetzung von T. Piegler). Psychotherapeut (2000) 45:214-222

Bolm, T; Piegler, T (2001): Der Einsatz von Naltrexon bei dissoziativen Störungen. Psychiat. Praxis 28:214-218

Piegler, T; Sefke, R (2001): Die Rolle des Pflegepersonals im Behandlerteam einer psychiatrischen Station. Psych Pflege 7:317-322

Metzner, S; Piegler, T (2001): Qualitätsmanagement im Spannungsfeld von Professionalisierung und Kostenreduzierung in der psychodynamischen Psychiatrie. Psychotherapie Forum 9: 126-130

Piegler, T (2001): Psychodynamische Psychiatrie in der Klinik. Psychotherapie Forum 9: 119-125

Piegler, T. (2001): Psychodynamische Psychiatrie in der Klinik. In: M. Wolf (2001): Selbst, Objekt und der Grundkonflikt. Brandes & Apsel, Frankfurt

Piegler, T (2001): Schizophrenien wirksam behandeln – Amisulprid und Quetiapin in der Klinik. Mensch und Medikament. Das Apothekenmagazin im LBK Hamburg. 3: 12-13

Dulz, B; Piegler, T: Psychotherapie auf der Basis der Psychoanalyse. In: Sadre Chirazi-Stark, F-M; Brenner, F; Esterer, I (2002): Wege aus dem Wahnsinn. Psychiatrie-Verlag, Bonn

Piegler, T. (2003): Macht, Ohnmacht und Machtmissbrauch in psychotherapeutischen Beziehungen. Psychotherapie Forum 11: 106-112

Piegler, T. (2005): Die Grammatik des therapeutischen Dialogs. Sozialpsychiatrische Informationen 1/2005; 5-9

Piegler, T. (2005): Zwischen Allmacht und Ohnmacht - Gedanken zum 11. September. Freie Assoziation - Zeitschrift für das Unbewusste in Organisation und Kultur. 8 (2005) 3, S. 77-85

Piegler, T. (2005): Psychodynamic Psychiatry. International Journal of Psychotherapy. 9 (2005) 3, S. 27 - 37

Piegler, T. (2005): "Look closer". Gedanken zum Film "American Beauty". texte - psychoanalyse.ästhetik.kulturkritik. 25 (2005) 1, S. 65-79

Piegler, T. (2005): Die Wampold-Studie. NAPPO 12, S. 3-11

Piegler, T. (2006): On the way to biopsychosocial psychiatry. In: Wolpert, E.; Maurer, K. et al. (Ed.): Images in psychiatry. Universitätsverlag Winter, Heidelberg. S. 477-490

Piegler, T. (2007): Psychotherapie in der Psychiatrie. NAPPO 15, S. 14-19

Piegler, T. (2007): S. Freuds Kulturtheorie und was daraus geworden ist. In: Augustin, K. u. Piegler, T. (Hg.): Zwischen Couch und Kernspin - zum 150. Geburtstag von Sigmund Freud. S. Roderer Verlag, Regensburg. S. 25-41

Strehlow, G.; Piegler, T. (2007): The importance of primary non-verbal therapy procedures in psychodynamic psychiatry. International Journal of Psychotherapy . 11 (2007) 1, S. 25-35

Piegler, T. (2007): Die psychotische Krise. In: Akademie für ärztliche Fortbildung (Hg.): Jedem Abschied folgt ein Anfang - Krise als Herausforderung. Hannoversche Ärzte-Verlags-Union GmbH, Hannover. S. 173-200

Piegler, T. (2007): "Zimt und Korinader". In: Akademie für ärztliche Fortbildung (Hg.): Jedem Abschied folgt ein Anfang - Krise als Herausforderung. Hannoversche Ärzte-Verlags-Union GmbH, Hannover. S. 223-238

Piegler, T. (2008): Rezension des Buches "Liebe auf Abwegen" von M. Hirsch. Freie Assoziation 3/2008

Piegler, T. (2008): Mit Freud im Kino. Psychoanalytische Filminterpretationen. Psychosozial-Verlag, Gießen.

Piegler, T. (Hg.) (2010): "Ich sehe was, was du nicht siehst". Psychoanalytische Filminterpretationen. Psychosozial-Verlag, Gießen.

Piegler, T. (2010): Ohne Intersubjektivität geht es nicht. Die psychodynamische Psychotherapie der Schizophrenie. Selbstpsychologie Heft 40/41, 2-3/2010, 11. Jg., S. 211-240

Piegler, T. (Hg.) (2012): "Das Fremde im Film". Psychoanalytische Filminterpretationen. Psychosozial-Verlag, Gießen.

Hausberg, M., Schulz, H., Piegler, T., Happach C., Brütt, A. L., Klöpper, M., Andreas, S. (2012): Is a self-rated instrument appropriate to assess mentalization in patients with mental disorders? Development and first validation of the Mentalization Questionnaire (MZQ). Psychother Res. 2012 Aug, 1-11

Piegler, T. (2012): Nachwort. In: Klose, M. (2012): "Ich wollte leben." Abenteuer einer Psychoanalyse. Justus von Liebig Verlag, Darmstadt.

Piegler, T. (2012): Minority Report. In: Laszig, P. (Hg.): Blade Runner, Matrix und Avatare. Psychoanalytische Betrachtungen virtueller Wesen und Welten im Film. Springer, Heidelberg.

Piegler, Theo (2012): Neue Konzepte der Psychosomatik. Hamburger Ärzteblatt 10/2012, S. 24-25.

Heiland, Konrad u. Piegler, Theo (Hg.) (2013): Der Soundtrack unserer Träume. Filmmusik und Psychoanalyse. Psychosozial-Verlag, Gießen.

Piegler, T. (2015): Geschichte und Entwicklung der psychodynamischen Psychiatrie. In: Böker, H., Northoff, G., Hartwich, P. (Hg.) (2015): Neuropsychodynamische Psychiatrie. Springer, Heidelberg. S. 21-36.

Böker, H., Hartwich, P., Piegler, T. (2015): Prinzipien neuropsychodynamischer Behandlungsansätze in der modernen Psychiatrie. In: Böker, H., Northoff, G., Hartwich, P. (Hg.) (2015): Neuropsychodynamische Psychiatrie. Springer, Heidelberg. S. 85-94.

Piegler, T., Northoff, G. (2015): Das Unbewusste. In: Böker, H., Northoff, G., Hartwich, P. (Hg.) (2015): Neuropsychodynamische Psychiatrie. Springer, Heidelberg. S. 115-128.

Piegler, T. u. Dümpelmann, M. (2015): Bindung. In: Böker, H., Northoff, G., Hartwich, P. (Hg.) (2015): Neuropsychodynamische Psychiatrie. Springer, Heidelberg. S. 167-178.

Piegler, T. u. Dümpelmann, M. (2015): Mentalisierung. In: Böker, H., Northoff, G., Hartwich, P. (Hg.) (2015): Neuropsychodynamische Psychiatrie. Springer, Heidelberg. S. 179-192.

Piegler, T. (2015): Geschichte der Psychoanalyse. In: Heiland, K. (Hg.) (2015): Jazz und Psychoanalyse. Psychosozial-Verlag, Gießen. S. 49-92.

Piegler, T. (2017): »Wahrheit ist, dass derjenige, der nichts riskiert, nichts tut, nichts hat«. In: Strauß, B. & Philipp, S. (Hg.) (2017): Wilde Erdbeeren auf Wolke Neun. Springer, Heidelberg. S. 1176-128.

Piegler, T. (2017): Jung und schön. In: Laszig, P. & Gramatikov, L. (Hg.) (2017): Lust & Laster. Was uns Filme über das sexuelle Begehren sagen. Springer, Heidelberg. S. 389-404.

König, H. & Piegler, T. (Hg.) (2017): Wie der Vater, so der Sohn? Kulturpsychoanalytische Filmbetrachtungen. Psychosozial-Verlag, Gießen

König, H. & Piegler, T. (Hg.) (2019 i. Vorber.): Skandalfilm? - Filmskandal! Heidelberg, Springer.